Navigation:
Der Essayist Adonis erhält den Osnabrücker Remarque-Friedenspreis.

Der Essayist Adonis erhält den Osnabrücker Remarque-Friedenspreis. © Jesus Ochando/Archiv

Gesellschaft

Syrischer Autor erhält Osnabrücker Remarque-Friedenspreis

Der syrische Lyriker und Essayist Adonis bekommt in diesem Jahr den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis der Stadt Osnabrück. Mit ihm werde eine Persönlichkeit gewürdigt, die die Ursachen des Konflikts in Syrien erklären könne, sagte der Präsident der Universität Osnabrück, Wolfgang Lücke, als Jury-Vorsitzender.

Osnabrück. Der Preis wird am 20. November verliehen und ist mit 25 000 Euro dotiert. Den mit 5000 Euro dotierten Sonderpreis bekommt die Bürgermeisterin der italienischen Insel Lampedusa, Guiseppina Maria Nicolini, für ihr Eintreten für ein neues europäisches Asyl- und Einwanderungsrecht. Seit 1991 verleiht die Stadt den Preis alle zwei Jahre.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie