Navigation:
Kriminalität

Streitschlichter wird gegen den Kopf getreten

In einer Disco in Nörten-Hardenberg (Kreis Northeim) ist ein Streitschlichter attackiert und verletzt worden. Der 18-Jährige versuchte nach Polizeiangaben vom Sonntag bei einem Streit zwischen zwei Besuchergruppen zu vermitteln.

Nörten-Hardenberg. Plötzlich habe er aus einer Gruppe heraus einen Faustschlag ins Gesicht bekommen und sei zu Boden gegangen. Dort sei er am Samstagmorgen mehrfach von einem Unbekannten mit einem Schuh gegen den Kopf getreten worden. Der 18-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht. Gegen den unbekannten Täter wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie