Navigation:
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Friso Gentsch/Archiv

Kriminalität

Streit zwischen zwei Familien eskaliert

Ein Streit zwischen zwei Familien ist am Wochenende im Kreis Verden eskaliert. Bis zu 40 Angehörige schlugen und traten an mehreren Orten in Achim aufeinander ein.

Achim. Wie die Polizei in Verden am Sonntag mitteilte, musste sie Kollegen umliegender Dienststellen zu Hilfe holen, um die Lage in den Griff zu bekommen. Die Beamten wurden am Samstag ebenfalls attackiert. Der Grund für den Streit der beiden Familien ist bisher unklar.

Es gab mehrere Verletzte - wie viele genau, konnte die Polizei nicht sagen. Ein Angreifer wollte gleich mit zwei Messern auf die Kontrahenten losgehen. Er sah davon erst ab, als ein Beamter drohte, seine Dienstwaffe zu benutzen. Die Ermittlungen der Polizei zu der Familienfehde dauern an.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie