Navigation:
Kriminalität

Streit um Toilettenbesuch eskaliert

Der Besuch einer Toilette in einem Freizeitpark in Bad Harzburg ist mit einer handfesten Rauferei zu Ende gegangen. Ein Wanderer war mit dem Betreiber des Märchenwalds am Samstag in Streit geraten, nachdem er dessen Toilette benutzt hatte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Bad Harzburg. Zunächst beschimpften sich die beiden 36-Jährigen, dann packten sie sich am Kragen. Die Polizei musste eingreifen. Der Wanderer erklärte, er hätte auch für die Toilettenbenutzung bezahlt. Der Betreiber des Freizeitparks erstattete Anzeige wegen Körperverletzung.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie