Navigation:
Das AMEOS-Klinikum in Osnabrück.

Das AMEOS-Klinikum in Osnabrück. © Friso Gentsch dpa/lni

Tarife

Streiks begleiten Tarifverhandlungen bei Ameos

In den Ameos-Kliniken in Osnabrück und Hildesheim wird vom 24. Mai an gestreikt. Mit dem Ausstand werde darauf reagiert, dass der Klinikkonzern in der Tarifverhandlung vom 18. Mai kein akzeptables Angebot unterbreitet habe, sagte Verdi-Sekretärin Nicole Verlage am Freitag in Osnabrück.

Osnabrück/Hildesheim. Die Gewerkschaft fordert die Anwendung des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst. Mit dem Arbeitgeber solle nun über eine Notdienstvereinbarung verhandelt werden. Im Osnabrücker Klinikum arbeiten rund 840 und in Hildesheim 860 Beschäftigte. Darunter seien aber auch viele Leiharbeitskräfte, sagte Verlage.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie