Navigation:
Unfälle

Streifenwagen im Einsatz stößt gegen Auto: Drei Verletzte

Bei einer Einsatzfahrt ist ein Streifenwagen in Peine mit einem Auto zusammengeprallt. Dabei wurden drei Menschen leicht verletzt, teilte die Polizei am Samstag mit.

Peine. Nach den Ermittlungen hatte der Polizeiwagen mit Blaulicht am Freitagabend an einer Kreuzung kurz gehalten und war dann wieder angefahren. Ein von der Seite kommender 26 Jahre alter Autofahrer hatte zunächst seine Fahrt verlangsamt, war jedoch weitergefahren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der 36 Jahre alte Polizist, seine 26 Jahre alte Kollegin sowie eine 26 Jahre alte Mitfahrerin des gleichaltrigen Autofahrers wurden leicht verletzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie