Navigation:
Feste

Straßenkunst: Akrobaten, Clowns und Musiker in Bremen

Clowns, Tänzer und Jongleure verwandeln die Bremer Innenstadt und die Wallanlagen am Wochenende in eine Bühne. Bis Sonntag werden 71 Künstler aus 14 Nationen ihre Talente beim internationalen Straßenkunstfestival "La Strada" präsentieren, wie eine Sprecherin des Festivals mitteilte.

Bremen. In 120 Shows können Zuschauer - meist kostenlos - Theater, Akrobatik, Musik, Tanz sowie Puppenspiele erleben.

Von Freitag bis Sonntag ist auf der Marktplatzbühne unter anderem das italienische Duo "La Sbrindola" zu sehen. Die zwei Männer vereinen Bälle mit einem Drumset - heraus kommt Musik-Jonglage. Am Samstag öffnet außerdem die Kunsthalle Bremen ihre Tore - der Eintritt ist für alle Festivalbesucher kostenlos.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie