Navigation:
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Hannover.© Petrow

Bundespräsident

Steinmeier und Frau in Hannover eingetroffen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist am Mittwoch zu einem zweitägigen Antrittsbesuch in Hannover eingetroffen. Das Staatsoberhaupt und seine Frau Elke Büdenbender wurden in der Staatskanzlei von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und dessen Gattin Rosemarie Kerkow-Weil empfangen.

Hannover. Anschließend will Steinmeier mit Landtagspräsident Bernd Busemann sprechen und sich in das Gästebuch des Landtags eintragen. Auch eine Begegnung mit Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) im Rathaus ist geplant. Abends ist Steinmeier an der Universität Göttingen zu Gast bei einer Podiumsdiskussion. Am zweiten Tag der Niedersachsen-Visite geht es für den 61-jährigen Bundespräsidenten in den Nordwesten des Landes. Dort besucht er unter anderem Varel, Aurich und Norden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie