Navigation:
Schwimmponton liegt an der Stelle an der ein neuer Anleger entstehen soll.

Schwimmponton liegt an der Stelle an der ein neuer Anleger entstehen soll. © Axel Heimken

Schifffahrt

Start für neuen Anleger für Traditionsschiffe in Hamburg

Start für den neuen Anleger für Traditionsschiffe im Hamburger Hafen: Am Bremer Kai bei den historischen 50er Schuppen errichtet die Stiftung Hamburg Maritim eine neue Pontonanlage.

Hamburg. "Mit diesem Anleger bekommen Traditionsschiffe aus der Metropolregion Hamburg eine weitere feste Anlaufstelle im Hamburger Hafen und können diese für Tagestörns oder auch über Nacht nutzen", sagte Wirtschaftsstaatsrat Andreas Rieckhof am Donnerstag. An den Gesamtkosten von 900 000 Euro beteiligen sich neben Hamburg auch die Länder Niedersachsen und Schleswig-Holstein, die Wirtschaftsbehörde, die Stage Entertainment GmbH sowie die Stiftung Hamburg Maritim.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie