Navigation:
Stephen Hawking während einer Pressekonferenz in New York am 12. April 2016.

Stephen Hawking während einer Pressekonferenz in New York am 12. April 2016. © Jason Szenes

Wissenschaft

Star-Physiker Stephen Hawking zu Gast in Hannover

Der britische Star-Physiker Stephen Hawking (74) hält am 26. Mai an der Leibniz Universität Hannover einen Vortrag über Schwarze Löcher. Weil es nur eine begrenzte Zahl an Plätzen gibt, werden von diesem Donnerstag an kostenfreie Tickets vergeben, wie die Hochschule am Dienstag mitteilte.

Hannover. Der Pionier der Astrophysik nimmt an einer Tagung von Gravitationswellenforschern teil. Eingeladen wurde er von Bruce Allen, Direktor am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik Hannover. Hawking ist wegen seiner Krankheit ALS stark beeinträchtigt. Wegen seines Gesundheitszustands könnte der Vortrag kurzfristig abgesagt werden. Sollte dies der Fall sein, will die Uni darüber auf ihrer Homepage informieren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie