Navigation:
Konflikte

Staatskanzlei: Keine Überprüfung von Gülen-Einrichtungen

Niedersachsens Landesregierung hat anders als die Staatskanzlei in Stuttgart bisher keine Bitte der Türkei um eine Überprüfung von Einrichtungen der Gülen-Bewegung erhalten.

Hannover. Unklar sei auch, wie viele derartige Einrichtungen überhaupt in Niedersachsen existieren: "Es gab bisher keine Veranlassung für eine solche Überprüfung", sagte ein Sprecher der Staatskanzlei in Hannover am Freitag. Eine entsprechende Bitte wie die am Vortag in Stuttgart eingegangene Anfrage wäre zudem extrem ungewöhnlich.

Die Regierung in Ankara verdächtigt die Gülen-Bewegung, für den Putsch in der Türkei verantwortlich sein. Sie hatte daher die Landesregierung in Stuttgart aufgefordert, entsprechende Vereine, Einrichtungen und Schulen einer Prüfung zu unterziehen und eine neue Bewertung vorzunehmen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie