Navigation:
Der Hamburger Elbtunnel wird kurzzeitig gesperrt.

Der Hamburger Elbtunnel wird kurzzeitig gesperrt. © Bodo Marks/Archiv

Notfälle

Sprenggranate im Hafen gefunden: Elbtunnel gesperrt

Wegen der Sprengung einer Granate aus dem Zweiten Weltkrieg muss am Mittwochabend der Hamburger Elbtunnel kurzzeitig komplett gesperrt werden. Die 8,8-Zentimeter-Sprenggranate sei mit einem Zeitzünder versehen und könne darum nicht entschärft werden, sagte ein Sprecher des Feuerwehr-Lagedienstes.

Hamburg. Die Sprengung im Waltershofer Hafen sei für 19.00 Uhr geplant. Die nahe Autobahn 7 müsse vorsorglich gesperrt werden. Nach Angaben der Verkehrsbehörde werden alle vier Röhren des Elbtunnels für 15 bis 20 Minuten dichtgemacht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Immer mehr Anschläge - fühlen Sie sich noch sicher?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie