Navigation:
Spielautomaten.

Spielautomaten. © Angelika Warmuth/Archiv

Glücksspiele

Spielcasino Bremen holt NRW-Casinos aus der Verlustzone

Die Spielbank Bremen holt die staatlichen Spiel-Casinos in Nordrhein-Westfalen aus der Verlustzone. Die Bremer Spielbank in einem historischen Kontorhaus an der Weserpromenade Schlachte ist ein Unternehmen der WestSpiel-Gruppe.

Duisburg. Für das Haus in Bremen konnte im vorigen Jahr ein vorläufiger Überschuss von 1,1 Millionen Euro erwirtschaftet werden. Das reichte, um den Fehlbetrag der NRW-Spielbanken von 0,6 Millionen auszugleichen, teilte das Unternehmen am Montag in Duisburg mit.

Als Jahresergebnis weist die Gruppe ein Plus von 0,5 Millionen Euro aus. Erstmals seit einem Jahrzehnt sei es gelungen, den Ertrag zu steigern, berichtete die Westspiel-Gruppe. Der Umsatz stieg 2015 um acht Prozent auf 108 Millionen Euro. Profitabel arbeitet auch das Duisburger Casino. Westspiel ist eine 100-prozentige Tochter der landeseigenen NRW.Bank.

2014 konnte Westspiel mit den Casinos in Aachen, Dortmund, Duisburg und Bad Oeynhausen nur durch den umstrittenen Verkauf von zwei Bildern des amerikanischen Künstlers Andy Warhol einen Jahresüberschuss erzielen. Kunstverkäufe seien im Jahresergebnis 2015 nicht enthalten, versicherte ein Unternehmenssprecher.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie