Navigation:
Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD).

Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD). © Bernd von Jutrczenka/Archiv

Migration

Sonderministerpräsidentenkonferenz im April

Die Ministerpräsidenten der Bundesländer wollen sich am 22. April zu einer Sonderkonferenz in Berlin treffen. Dabei werde es um die Themen Flüchtlinge, Integration und Umgang mit minderjährigen Schutzsuchenden gehen, sagte ein Sprecher des Bremer Senats am Mittwoch.

Berlin/Bremen. Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD) ist derzeit Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz.

Die Länderchefs kommen nach der regulären Bundesratsitzung in der Bremer Landesvertretung in Berlin zusammen. Im Anschluss sei ein Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verabredet. Die Ministerpräsidenten hatten sich zuletzt am 17. März getroffen. Dabei ging es unter anderem um eine stärkere Beteiligung des Bundes an den Flüchtlingskosten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie