Navigation:
Musik

Sommerliche Musiktage in Hitzacker gestartet

Die Sommerlichen Musiktage in Hitzacker sind am Samstag ins Jubiläumsjahr 2015 gestartet. Unter dem Motto "Opus 70 - Das Fest!" bietet das nach Angaben der Veranstalter bundesweit älteste Kammermusikfestival bis zum 2. August wieder Werke von der Klassik bis zur Moderne.

Hitzacker. "Wir hoffen, dass wie im vergangenen Jahr wieder mindestens 10 000 Besucher kommen", sagte Sprecherin Susanne Römer am Samstag. Eingeladen sind unter anderem Oboist Heinz Holliger, Blockflöten-Virtuose Maurice Steger und das Solistenensemble Kaleidoskop.

Für Nachtschwärmer soll es drei Late Night Lounges geben. "Auch für Kinder haben wir ein reichhaltiges Angebot", sagte Römer. So gebe es für die Kleinen ab eineinhalb Jahren außer bei Konzerten am Abend eine Betreuung, für Kinder ab zweieinhalb Jahren sogar mit Musik. Eigene Konzerteinführungen gibt es für Kinder und Jugendliche ab sieben. Das Festival war 1946 nach dem Zweiten Weltkrieg auch von vielen Flüchtlingen gegründet worden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie