Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Nachrichten Niedersachsen Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 21.02.2018
Schauspielerin Sila Sahin. Quelle: Soeren Stache/Archiv
Anzeige
München

Das Paar erwartet das erste gemeinsame Kind. 

Sahin-Radlinger, der beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 unter Vertrag steht, wurde Ende Januar an den norwegischen Club SK Brann Bergen verliehen. Sahin will ebenfalls dorthin ziehen. "Dort soll auch im Juli unser Baby zur Welt kommen", sagte der Torwart dem Magazin. Sein Vertrag in Bergen läuft bis Ende des Jahres. Er wisse noch nicht, wohin es ihn dann verschlage. "Ich werde natürlich mit unserem Baby mitkommen - egal wohin", erklärte Sahin.

Das Paar hatte 2016 geheiratet. Zuvor war Sahin mit Nationalspieler Ilkay Gündogan liiert.

dpa

Der Göttinger Pharma- und Laborzulieferer Sartorius traut sich dank anziehender Geschäfte vor allem in Asien hohe Zuwächse in den kommenden Jahren zu. Bis 2025 solle sich der Umsatz fast verdreifachen und die Marke von vier Milliarden Euro erreichen, gab das Unternehmen am Mittwoch als Ziel aus.

21.02.2018

Ein betrunkener 24-Jähriger ist mit seinem Auto am frühen Mittwochmorgen in Hasbergen (Kreis Osnabrück) geradeaus über einen Kreisverkehr gefahren und gegen einen Baum geprallt.

21.02.2018

Beim "Reichserntedankfest" am Bückeberg jubelten Hunderttausende Adolf Hitler zu, jetzt soll die Anhöhe bei Hameln ein Dokumentations- und Lernort werden. "Das Gelände soll lesbar gemacht werden", sagte der Hamelner Historiker Bernhard Gelderblom der Deutschen Presse-Agentur.

21.02.2018
Anzeige