Navigation:
Parteien

Sieling würdigt Kohl als "großen Europäer"

Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD) hat den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl als "großen Europäer" gewürdigt. "Sein politisches Wirken hat die Geschicke der europäischen Einigung ganz wesentlich beeinflusst", sagte Sieling am Freitag in Bremen.

Bremen. Kohl habe sich stets für Frieden und Freiheit in Europa eingesetzt. Seine größte Lebensleistung sei seine Rolle nach dem Fall der Berliner Mauer im November 1989 gewesen. "Er hat den Prozess der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten ganz entscheidend mitgestaltet", sagte Sieling. Kohl war im Alter von 87 Jahren gestorben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Immer mehr Anschläge - fühlen Sie sich noch sicher?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie