Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Sieben Verletzte bei Kellerbrand
Nachrichten Niedersachsen Sieben Verletzte bei Kellerbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:21 28.05.2018
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Quelle: Marcel Kusch/Archiv
Oldenburg

Der Brand wurde vermutlich von einer defekten Waschmaschine ausgelöst, die in einem Keller stand, der zwei Mehrfamilienhäuser miteinander verbindet. Eines der Häuser wurde bei dem Feuer so beschädigt, dass die Bewohner für die restliche Nacht in einem Hotel untergebracht werden mussten.

dpa

Beim missglückten Überholmanöver eines Fahranfängers sind in Ostfriesland alle vier Auto-Insassen schwer verletzt worden. Der 18-Jährige sei auf einer Landstraße im Kreis Wittmund von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit.

28.05.2018

Bundesinnenminister Horst Seehofer begründet den Bedarf an den von ihm geplanten Ankerzentren auch mit dem Skandal im Bremer Flüchtlingsamt. "Ich denke, dass der Vorgang in Bremen eher deutlich macht, wie notwendig die Zentren sind, denn wir wollen ja in den Zentren die Asylverfahren nicht nur schneller, sondern auch sicherer machen", sagte der CSU-Politiker am Sonntagabend in der ZDF-Sendung "Berlin direkt".

27.05.2018

Britisches Flair im Hafen: Zum 8. Oldenburger Tweed Run haben sich Fans der englischen Kultur getroffen. Tweed-Westen, Knickerbocker, britische Mützen, Hosenträger, Stoffe mit Karomuster und klassische Fahrräder dominierten das Bild in der Stadt.

27.05.2018