Navigation:
Kriminalität

Seniorin erschossen: Mutmaßlicher Täter nimmt sich das Leben

Nach dem gewaltsamen Tod einer 72-Jährigen nördlich von Hannover hat sich der mutmaßliche Täter, ihr Ex-Mann, auf der Flucht das Leben genommen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitagabend in Hannover mit.

Wedemark. Die Leiche des 77-jährigen Mannes wurde am Nachmittag in einer Garage in Hannover gefunden. Dort stand auch der vermisste Wagen der getöteten Frau. Die 72-Jährige war am Mittwochabend erschossen in ihrem Einfamilienhaus im Ortsteil Resse in der Wedemark gefunden worden. Die Polizei hatte anschließend mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mann gesucht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie