Navigation:
Notfälle

Seenotretter holen Passagiere von festsitzendem Schiff

Die Seenotretter haben sieben Passagiere von einem festsitzenden Schiff in der Nordsee geholt. Die Fähre war während eines Ausflugs vor der Insel Mellum auf Grund gelaufen, wie die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger am Freitag in Bremen mitteilte.

Bremen. Für die 170 Menschen an Bord bestand keine Gefahr. Sechs Erwachsene und ein Kind brachten die Seenotretter aber vorsichtshalber an Land. Mit Unterstützung des Rettungsbootes "Baltrum" kam das Fahrgastschiff bei steigendem Wasser am Donnerstagabend frei und kehrte nach Hooksiel zurück.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie