Navigation:
Ein Feuerwehrmann im Einsatz.

Ein Feuerwehrmann im Einsatz. © Daniel Bockwoldt/Archiv

Brände

Sechs Verletzte bei Wohnungsbrand

Beim Brand in der Wohnung einer 70-Jährigen in Isenbüttel (Landkreis Gifhorn) sind sechs Menschen verletzt worden. Die sechs Bewohner des Mehrfamilienhauses kamen mit leichten Rauchvergiftungen ins Krankenhaus, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Isenbüttel. Als die Mieterin das Feuer bemerkte, informierte sie ihre Nachbarn und diese dann die Feuerwehr. Insgesamt 135 Einsatzkräfte rückten zum Löschen aus. Den Schaden am Haus schätzte die Polizei auf rund 100 000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie