Navigation:
Einsatzkräfte bei der Suche nach dem verschollenen Schwimmer.

Einsatzkräfte bei der Suche nach dem verschollenen Schwimmer. © Philipp Schulze

Notfälle

Schwimmer nach Badeunfall in der Elbe weiter verschollen

Die Suche nach einem seit Samstag verschollenen Schwimmer in der Elbe ist zunächst erfolglos geblieben. Taucher und die Wasserschutzpolizei suchten den Fluss kilometerweit ab.

Neu Darchau. "Wir müssen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass die Person nicht mehr lebt", sagte ein Polizeisprecher in Lüneburg am Montag. Die Polizei geht davon aus, dass der 27-Jährige mittlerweile abgetrieben ist. Für den Montag erwägte die Polizei den Einsatz von Spürhunden. Rund 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Deutscher Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und Wasserschutzpolizei hatten nach dem jungen Mann gesucht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie