Navigation:
Stephan Weil spricht während einer Pressekonferenz.

Stephan Weil spricht während einer Pressekonferenz. © Holger Hollemann/dpa/Archiv

Agrar

Schweinehalter hoffen auf Rückendeckung von Weil

Die Schweinehalter hoffen bei ihrer Mitgliederversammlung am Dienstag in Osnabrück auf Rückendeckung von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). Viele Betriebe schreiben derzeit rote Zahlen, aber die Landwirte spüren auch eine immer größere Erwartungshaltung von Politik und Gesellschaft, wie der Geschäftsführer der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands, Torsten Staack, sagte.

Osnabrück. Vor allem klagen sie über einen deutlich gestiegenen Bürokratieaufwand. Ministerpräsident Weil will zum Thema "Schweinehaltung in Niedersachsen - ein starkes Stück Agrarwirtschaft" sprechen. In Niedersachsen gibt es rund 6700 schweinehaltende Betriebe, vor zehn Jahren waren es noch 16 000.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie