Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Schöne Kühe kämpfen in Verden um Miss-Titel
Nachrichten Niedersachsen Schöne Kühe kämpfen in Verden um Miss-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 11.03.2018
Kühe stehen auf einer Weide. Quelle: Martin Schutt/Archiv
Verden

Titelverteidigerin "Madame" sowie die mehrfache Siegerin "Lady Gaga" gehören in diesem Jahr wieder zu den Favoritinnen. Zugelassen sind Schwarz- oder Rot-Bunte Tiere der Holstein-Rasse.

In mehreren Auswahlrunden wird die schönste Milchkuh gekürt. Insgesamt konkurrieren knapp 200 Tiere um den Titel. Vor dem Schaulaufen werden sie herausgeputzt. In die Endrunde und auf den roten Teppich kommen vier Kühe. Der Wahl der schönsten Kuh geht eine Auktion voraus. "Für eine Kuh werden im Schnitt zwischen 6000 und 7000 Euro gezahlt", sagt Kirsten Otto, die Sprecherin der Zuchtorganisation Masterrind, die den Wettbewerb jährlich ausrichtet.

dpa

In einer Druckerei in der Stadt Hornburg (Landkreis Wolfenbüttel) ist am Mittwochabend ein Großbrand ausgebrochen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, entstand das Feuer in einer Halle mit Druckmaschinen gegen 18.40 Uhr noch während des laufenden Betriebs.

11.03.2018

Ein angeblicher Spendensammler soll in Magdeburg eine Seniorin um mehrere Tausend Euro betrogen haben. Die Polizei konnte den 60 Jahre alten Verdächtigen am Dienstag in der Wohnung der Frau festnehmen, wie die Behörde am Mittwoch mitteilte.

21.02.2018

Ein Mann aus Hannover reist nach Sachsen, um sich "schlachten" und verspeisen zu lassen. In einem Kannibalismus-Forum hatte er einen LKA-Beamten gefunden, der ihm seinen Wunsch erfüllt. Nach jahrelangem Ringen der Justiz setzt der Bundesgerichtshof dem Fall nun ein Ende.

22.02.2018