Navigation:

© Symbolbild

Panorama

Schöne Erklärung für Lärm aus einem Transporter

Die Passanten riefen wegen lauter, undefinierbarer Geräusche aus dem Kleinlaster die Polizei. Die Besitzerin des Wagens hat aber eine lustiger Erklärung parat.

Gifhorn. Merkwürdiger Lärm aus einem Transporter hat Passanten im Kreis Gifhorn erschreckt. Sie alarmierten die Polizei, weil sie Stimmen und lautes Rufen aus dem Wagen in Schwülper hörten.

Die Beamten suchten nach dem verdächtigen Transporter und wurden fündig: Der Wagen gehörte einer 56-jährigen Paketbotin, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Frau konnte auch eine Erklärung für die seltsamen Geräusche liefern: Zurzeit sei besonders viel Kinderspielzeug in den Paketen. Falle eines vom Stapel, würden häufig Kinderlieder abgespielt.

Außerdem sei sie meist gut gelaunt und singe sie deshalb gerne laut, wenn sie Pakete umstapele, erklärte die Frau den verdutzten Beamten.

dpa/lni


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie