Navigation:
Das Schloss ist auch ein beliebter Veranstaltungsort.

Das Schloss ist auch ein beliebter Veranstaltungsort. © Peter Steffen/Archiv

Medien

Schloss Marienburg als Märchenkulisse im Fernsehen

Gleich zwei niedersächsische Schlösser sind am Zweiten Weihnachtstag (ARD, 16.40 Uhr) in dem Märchenfilm "Allerleirauh" als Kulisse zu bewundern. Die Geschichte um eine Prinzessin, die vor ihrem Vater flüchtet, wurde Anfang des Jahres auf Schloss Marienburg und Schloss Hämelschenburg gedreht.

Hannover. Die Marienburg ist die Sommerresidenz der Welfen etwa 40 Kilometer südlich von Hannover, die Renaissanceanlage Schloss Hämelschenburg liegt bei Hameln. "Allerleirauh" gehört zu den Neuverfilmungen der ARD-Märchenreihe "Sechs auf einen Streich". In den Hauptrollen sind nach Senderangaben Henriette Confurius und Ulrich Noethen zu sehen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie