Navigation:
Der Wiederaufbau kostete 21 Millionen Euro.

Der Wiederaufbau kostete 21 Millionen Euro. © Peter Steffen

Architektur

Schloss-Eröffnung mit Enkelinnen von Queen Elizabeth

Fast 70 Jahre nach der Zerstörung von Schloss Herrenhausen erhält Hannover eines seiner bekanntesten Wahrzeichen zurück. Zur Eröffnung der wiedererrichteten Residenz im Zentrum des Barockgartens haben die britischen Prinzessinnen Beatrice und Eugenie ihr Kommen zugesagt.

Hannover. Die Töchter von Prinz Andrew werben nach Angaben des Königshauses für ihre Heimatland als Reiseziel. Den Festvortrag vor etwa 270 geladenen Gästen hält heute der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Andreas Voßkuhle. Die Volkswagenstiftung hat das Schloss für etwa 21 Millionen Euro wieder aufgebaut. Die Fassade entspricht den Plänen des Hofbaumeisters Laves aus der Zeit um 1820. Innen entstand ein modernes Kongresszentrum.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie