Navigation:
Kriminalität

Schlägerei endet mit Messerstich in den Bauch

Bei einer Auseinandersetzung in Herzberg am Harz (Landkreis Osterode) ist am Dienstag ein 29-Jähriger schwer verletzt worden. Ihm wurde ein Küchenmesser in den Bauch gestoßen, teilte die Polizei Northeim am Mittwoch mit.

Herzberg. Lebensgefahr bestehe jedoch nicht mehr. Der Mann war mit zwei anderen Männern im Alter von 38 und 42 Jahren aneinandergeraten. Worum es bei dem Streit ging, war zunächst unklar. Alle Beteiligten sowie bisher vernommene Zeugen schilderten laut Polizei unterschiedliche Abläufe des Geschehens.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie