Navigation:
Brände

Scheune mit Stroh fängt Feuer: 100 000 Euro Schaden

Ein Vollbrand in einer Scheune in Melle (Landkreis Osnabrück) hat einen Schaden von mindestens 100 000 Euro verursacht. Aus bislang ungeklärter Ursache fing das Speicher-Gebäude auf dem Pferdegestüt am Sonntagabend Feuer, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte.

Melle. Verletzt wurde niemand. In der Scheune lagerten Futtermittel, Stroh und Landmaschinen. Das Feuer breitete sich nicht weiter aus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie