Navigation:
Spielregeln und Medienumgang sind oft Thema der Werke Farockis.

Spielregeln und Medienumgang sind oft Thema der Werke Farockis. © C. Jaspersen

Kunst

Schau widmet sich Spielregeln in Farockis Filmkunst

Die Bedeutung von Spielregeln in der Gesellschaft und der Umgang der Medien damit beschäftigen den deutschen Filmkünstler Harun Farocki in vielen seiner Werke.

Oldenburg. Eine Auswahl zeigt das Oldenburger Edith-Ruß-Haus für Medienkunst von diesem Freitag an in der Ausstellung "Spiel und Spielregeln". Acht Videoinstallationen und Filme von 1990 bis heute geben einen Einblick in Farockis Arbeitsweise. Er zerlegt Bilder und Szenen in einzelne Fragmente, um sie in Montagen gegenüberzustellen. Auf diese Weise wolle er Gemeinsamkeiten, Regeln und Stereotype verdeutlichen, sagte Farocki am Mittwoch.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie