Navigation:
Ein Löschfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen.

Ein Löschfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen.© Daniel Bockwoldt/Archiv

Buntes

Schaf im Abbruchhaus gegrillt: Polizei schreitet ein

Die Polizei hat in Bremerhaven einen Grillabend beendet, bei dem ein 37-jähriger Mann über einer offenen Feuerstelle ein Schaf röstete.

Bremerhaven. Dazu hatte er nach Polizeiangaben vom Dienstag an Silvester in einem Abbruchgebäude zwei Klappleitern aufgestellt und auf einem Holzspieß das geschlachtete Schaf über den glühenden Kohlen gedreht.

Anwohner hatten Polizei und Feuerwehr wegen einer starken Rauchentwicklung alarmiert. Die Beamten ordneten wegen Brandgefahr und Kohlenmonoxydentwicklung das Löschen des Feuers an.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie