Navigation:
Das Wolfsburger Kunstmuseum.

Das Wolfsburger Kunstmuseum. © Christoph Schmidt/Archiv

Museen

Sammlung des Kunstmuseums Wolfsburg soll globaler werden

Das Kunstmuseum Wolfsburg möchte seine Sammlung besonders mit Werken von Nicht-Europäern aufstocken. Sie solle globaler werden, sagte Museumsdirektor Ralf Beil am Donnerstag.

Wolfsburg. "Wo könnte das besser sein, als am Standort eines Weltkonzerns." In Wolfsburg ist die VW-Konzernzentrale. Mit neuen Werke könne man mehr über andere Länder lernen und deren Blickwinkel besser verstehen. Ein Vorbehalt seien aber die finanziellen Mittel. "Hier wachsen nicht die Bäume mit (Geld-)Scheinen in den Himmel", sagte Beil. Bislang sei das Budget für Neukäufe "minimal". Beil steht seit 100 Tagen an der Spitze des Museums und stellte seine Zukunftsvision für das Haus vor.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie