Navigation:
Özdemir (l.) und Roth wollen Schwarz-Gelb ablösen.

Özdemir (l.) und Roth wollen Schwarz-Gelb ablösen. © J. Stratenschulte/Archiv

Parteien

SPD und Grüne in Niedersachsen zuversichtlich für Landtagswahl

SPD und Grüne in Niedersachsen haben sich beim Grünen-Parteitag in Hannover siegessicher für die Landtagswahl 2013 gezeigt. "Lasst uns gemeinsam Schluss machen mit Schwarz-Gelb", sagte der SPD-Spitzenkandidat und Oberbürgermeister von Hannover, Stephan Weil, am Freitag vor den Grünen-Delegierten.

Hannover. Es habe sich unter Schwarz-Gelb in Niedersachsen viel Nachholbedarf aufgestaut - vor allem bei Schulen und Kitas. "Wir haben gute Aussichten."

Die Grünen-Spitzenkandidatin Anja Piel warf Union und FDP Irrwege in der Sozialpolitik und der Landwirtschaft vor. "Wir brauchen für unsere Vorhaben in Niedersachsen unbedingt einen Wechsel." Die Landtagswahl am 20. Januar ist auch eine wichtige Etappe für die Bundestagswahl 2013.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie