Navigation:
Parteien

SPD legt Kondolenzbücher nach Tod von Helmut Schmidt aus

Einen Tag nach dem Tod von Altkanzler Helmut Schmidt hat die niedersächsische SPD Kondolenzbücher in ihren Geschäftsstellen ausgelegt. SPD-Mitglieder, die um einen aufrechten Sozialdemokraten und großen Staatsmann trauerten, könnten auf diesem Weg Abschied von dem 96-Jährigen nehmen, teilte die SPD am Mittwoch in Hannover mit.

Hannover. "Viele Menschen haben Helmut Schmidt geschätzt, ihn bewundert und verehrt", hieß es. Die Kondolenzbücher liegen in den Geschäftsstellen der SPD-Bezirke in Hannover, Braunschweig, Stade und Oldenburg aus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie