Navigation:
Unfälle

Rote Ampel missachtet: Drei Verletzte

Bei einem Unfall sind am Donnerstag in Wolfsburg drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, rammte ein 42-Jähriger mit seinem Wagen nach dem Überfahren einer roten Ampel auf einer Wolfsburger Kreuzung den Wagen eines 55-Jährigen.

Wolfsburg. Der Aufprall schleuderte den Wagen des 55-Jährigen aufs Dach, gegen ein Straßenschild und dann gegen ein weiteres Fahrzeug. Beim Unfall wurden beide Fahrer sowie die Beifahrerin des 55-Jährigen leicht verletzt. Die Polizei schätzte den entstandenen Sachschaden auf 131 500 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie