Navigation:
Unfälle

Rollstuhlfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Göttingen

Ein Rollstuhlfahrer ist in Göttingen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war er am Dienstagabend auf der rechten Spur einer Straße unterwegs, als er vom Wagen einer 76-Jährigen erfasst wurde.

Göttingen. Der Rollstuhlfahrer wurde unter dem Auto der Frau eingeklemmt und starb an der Unfallstelle. Zur Identität des Toten machte die Polizei zunächst keine Angaben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Experten diskutieren die Einführung des Führerscheins ab 16 Jahren. Was meinen Sie?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie