Navigation:
Unfälle

Rollerfahrer in Hannover lebensgefährlich verletzt

Ein 30 Jahre alter Motorrollerfahrer ist bei einer Kollision mit einem Auto in Hannover lebensgefährlich verletzt worden. Der 79 Jahre alte Autofahrer nahm dem Unfallopfer nach Angaben der Polizei vom Freitag die Vorfahrt.

Hannover. Der 30-Jährige habe noch versucht zu bremsen, stürzte und rutschte mit dem Roller am Donnerstag in den abbiegenden Wagen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie