Navigation:
Verkehr

Rinder von Weide entwischt

Eine ausgerissene Rinderherde hat im Kreis Gifhorn einen Bauern auf Trab gehalten. Die 20 bis 30 Tiere machten sich am frühen Mittwochmorgen vom Acker. Die Verkehrsmanagementzentrale in Niedersachsen warnte Autofahrer südlich von Wittingen davor, es könne zu Behinderungen kommen.

Wittingen. "Die sind ein bisschen spazieren gegangen", sagte ein Polizeisprecher. Nach kurzer Zeit konnte der Landwirt seine entwischten Rinder aber wieder einfangen. Zu Unfällen kam es nach Polizeiangaben nicht. Wie die Tiere ihre Weide verlassen haben, konnte die Polizei nicht sagen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie