Navigation:

© Archiv

Verkehr

Riesenstau nach Unfällen auf der A 2

Ein Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen hat in der Nacht zum Montag auf der A2 bei Alleringersleben für Behinderungen gesorgt. 

Hannover/Magdeburg. Die Autobahn musste in Richtung Hannover zwischen Alleringersleben und Helmstedt-Ost für mehrere Stunden teilweise gesperrt werden, wie die Autobahnpolizei in Helmstedt mitteilte. Aufgrund von starkem Regen und Hagel war ein Lastwagen auf einen weiteren LKW aufgefahren.

Der Beifahrer des auffahrenden Wagens wurde leicht verletzt. Große Mengen Diesel und Öl liefen aus. Die Reinigungsarbeiten dauerten am Montagmorgen noch an. Beide Laster wurden stark beschädigt - die Schadenshöhe war aber noch unklar.

Der Verkehr staute sich auf bis zu 13 Kilometer. Auch in der Gegenrichtung zwischen Hannover-West und Bothfeld gabs vier Kilometer Stau.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie