Navigation:
Urteile

Richter finden erneut freie Studienplätze an Uni Göttingen

Die Universität Göttingen hat zum wiederholten Mal zu wenig Studenten im Fach Medizin sowie im Studiengang Psychologie zugelassen. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden.

Göttingen. Die Richter verpflichteten die Hochschule dazu, zum aktuellen Wintersemester 28 weitere Studenten im vorklinischen Bereich der Humanmedizin und in Psychologie aufzunehmen. Rund 750 weitere Kläger seien allerdings mit dem Versuch gescheitert, mit Hilfe der Justiz einen Studienplatz in Zahn- oder Humanmedizin zu erhalten, teilte ein Gerichtssprecher am Dienstag mit. Auch in den vergangenen Semestern hatten die Richter unbesetzte Studienplätze in den medizinischen Fächern in Göttingen entdeckt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie