Navigation:
Unfälle

Reiterin kollidiert mit Muschelsucherin

Bei einem Unfall auf Spiekeroog sind zwei Frauen aus Hessen schwer verletzt worden. Eine 53 Jahre alte Urlauberin sammelte am Strand Muscheln, als sie mit einer Reitergruppe zusammenstieß, die am Strand entlang galoppierte, teilte die Polizei in Aurich am Montag mit.

Spiekeroog. Dabei wurde die Frau ebenso wie eine 14 Jahre alte Reiterin aus der Gruppe schwer verletzt. Die genaue Ursache des Unfalls, der sich bereits am Samstag ereignete, wird noch ermittelt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie