Navigation:
Das Logo der TUI AG, aufgenommen in der Mittelmeerinsel Mallorca.

Das Logo der TUI AG, aufgenommen in der Mittelmeerinsel Mallorca. © Julian Stratenschulte/Archiv

Tourismus

Reisekonzern Tui erwartet Rekordjahr für Spanien-Reisen

Für den weltgrößten Reisekonzern Tui wird 2016 voraussichtlich ein Rekordjahr für Spanien-Reisen. Das Last-Minute-Geschäft werde in diesem Sommer für Spanien ausfallen, sagte Tui-Chef Fritz Joussen der "Bild am Sonntag".

Hannover. "Und es werden nicht alle nach Mallorca kommen, die nach Mallorca wollen." Nach den Anschlägen in Nordafrika habe Tui für 26 Millionen Euro zusätzliche Bettenkapazitäten in Spanien eingekauft. Zuvor war ein Einbruch bei den Türkei-Buchungen bekanntgeworden. Im Februar hatte Joussen für das Land am Bosporus einen Buchungseinbruch um 40 Prozent gemeldet, nachdem bei einem Anschlag in Istanbul zwölf Deutsche ums Leben gekommen waren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie