Navigation:
Ein Mann wurde von der Arbeitsbühne geschleudert und schwer verletzt.

Ein Mann wurde von der Arbeitsbühne geschleudert und schwer verletzt. © Stefan Rampfel

Unfälle

Reisebus erfasst Mann bei Baumschneide-Arbeiten

Ein Mitarbeiter der Stadt Göttingen ist bei Baumschneide-Arbeiten in drei Meter Höhe von einem Reisebus gerammt worden. Der Mann wurde bei dem Unfall am Mittwoch aus seinem Arbeitskorb auf die Straße geschleudert.

Göttingen. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die Unfallursache war zunächst unklar. Den Beamten zufolge ragte vermutlich eine Kante des Arbeitskorbes in die Gegenfahrbahn. In dem Bus saßen zum Unfallzeitpunkt keine Fahrgäste. Der 45 Jahre alte Busfahrer wurde leicht verletzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie