Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Reformationstag neuer Feiertag in Schleswig-Holstein
Nachrichten Niedersachsen Reformationstag neuer Feiertag in Schleswig-Holstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 11.03.2018
Das Wort «frei» in einem Taschenkalender. Quelle: Sebastian Gollnow/Archiv
Kiel

Die Schleswig-Holsteiner können den zusätzlichen Feiertag bereits in diesem Jahr feiern. Er fällt diesmal auf einen Mittwoch. Der Reformationstag erinnert an den Thesenanschlag Martin Luthers vor 500 Jahren am 31. Oktober 1517 an die Schlosskirche in Wittenberg (Sachsen-Anhalt). Dieser Tag gilt als Geburtsstunde der Reformation. Schleswig-Holstein hat jetzt 10 Feiertage, während Bayern 13 Feiertage hat.

dpa

Das Fell geputzt, das Euter auf Hochglanz, die Hufe poliert: Showtime in Verden. Im harten Titelkampf um die 2018er Krone der schönsten Kuh gaben Mensch und Tier in Verden wieder alles.

11.03.2018

Der Auto-Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer hält eine Kontrolle möglicher Diesel-Fahrverbote in Städten auch ohne Plaketten für machbar. Auch seien keine Polizisten notwendig, um Fahrverbote durchzusetzen, sagte der Professor an der Universität Duisburg-Essen am Donnerstag.

11.03.2018

Auf ungewöhnliche Beute hatten es Diebe in einem Bremer Museum abgesehen: Sie entwendeten einen Schrumpfkopf. "Wie es aussieht, wurde er gezielt gestohlen", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag.

11.03.2018