Navigation:
Raumfahrt

Raumfahrtbranche trifft sich zur Space Tech Expo in Bremen

Neue Innovationen in den Bereichen Raumfahrttechnik und Spitzentechnologie für die Reise ins All sind für drei Tage in Bremen zu sehen. Die Space Tech Expo und die Aerospace Electrial Systems Europe haben am Dienstag ihre Pforten geöffnet.

Bremen. Mehr als 200 Unternehmen aus aller Welt zeigen in den Messehallen bis Donnerstag ihre Produkte. Zu einer Konferenz haben sich rund 1000 Luft- und Raumfahrtexperten aus 40 Ländern angemeldet. Der Kongress ist in Amerika etabliert und erstmals auf dem europäischen Kontinent.

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt stellt seinen Mikrosatelliten "Biros" vor, mit dem Waldbrände erfasst werden können. Der Bremer Raumfahrtkonzern OHB präsentiert ein "Galileo" Satellitenmodell sowie kleinere Modelle von Telekommunikationssatelliten und der Ariane-Trägerrakete. In einem Trainingsmodell für Astronauten wie in der Raumstation ISS können Kongressbesucher ihre Fitness testen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie