Navigation:
Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens blinkt.

Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens blinkt. © Jens Wolf/Archiv

Kriminalität

Räuber bedroht Supermarkt-Mitarbeiter mit Schusswaffe

Ein maskierter Räuber hat am Samstag einen Supermarkt in Seelze bei Hannover überfallen und einen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht. Der Unbekannte flüchtete jedoch ohne Beute, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Seelze. Der Täter hatte demnach den 27 Jahre alten Angestellten im hinteren Bereich des Geschäfts angesprochen und mit der Waffe in den Laden gedrängt. Er forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Als der Angestellte darauf nicht reagierte, flüchtete der Maskierte in unbekannte Richtung.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie