Navigation:
Unfälle

Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Eine 72 Jahre alte Radfahrerin ist bei Mittelrode südwestlich von Hannover bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Sie befuhr laut Polizeiangaben von Dienstag die Kreisstraße 216, als sie mit ihrem Mountainbike ohne auf den Verkehr zu achten vom Radweg auf die Straße wechselte.

Hannover. Dort wurde sie vom Auto einer 63-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert. Die Frau starb noch am Unfallort.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie