Navigation:
Rettungswagen.

Rettungswagen. © Julian Stratenschulte/Archiv

Verkehr

Radfahrerin schwebt nach Verkehrsunfall in Lebensgefahr

Bei einem Verkehrsunfall in Bremen ist eine 55-jährige Radfahrerin lebensgefährlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am frühen Montagmorgen, als ein 63-jähriger Autofahrer die Radfahrerin an einer Ampel übersah.

Bremen. Er erfasste die Frau. Nach Angaben der Bremer Polizei schlug die 55-Jährige mit dem Kopf auf dem Asphalt auf und erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Der Unfallfahrer, der unter Schock stand, wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie