Navigation:
Verkehr

Radfahrer von Autofahrer übersehen: leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Hildesheim ist ein 50 Jahre alter Fahrradfahrer verletzt worden. Der Mann sei am Dienstagabend auf einem kombinierten Fuß- und Radweg gefahren, als er von einem 65 Jahre alten Autofahrer übersehen wurde, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Hildesheim. Der Autofahrer habe in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollen und den entgegenkommenden Radfahrer wegen der tief stehenden Sonne nicht gesehen. Der 50-Jährige erlitt leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Alt-Kanzler Gerhard Schröder fordert lokale Firmen auf, Hannover 96 mehr Geld zu geben. Was halten Sie davon?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie