Navigation:
Verkehr

Radfahrer bei Unfall im Weserbergland getötet

Ein Fahrradfahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall im Weserbergland ums Leben gekommen. Der Radler sei auf der L433 (Hameln-Rinteln) an einer Abzweigung bei Halvestorf mit einem Auto zusammengestoßen, teilte die Polizei am Abend in Hameln mit.

Halvestorf. Die Landesstraße wurde daraufhin gesperrt. Weitere Informationen lagen zunächst nicht vor.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie